Diese Seite nutzt Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Mehr lesen
Kontakt
RSS Feed

Software-Update August 2014

Es sind zwar Sommerferien, aber wenn die Schule wieder beginnt, warten eine Reihe interessanter Aktualisierungen auf Sie. Bei diesem Update haben wir uns vor allem darauf konzentriert, den Schülerzugang zu Informationen zu erleichtern, den Anmeldevorgang zu vereinfachen und die Möglichkeiten für den Austausch in der Bibliothek zu erweitern.

Eine personalisierte Startseite für Schüler

Bislang mussten Schüler an verschiedenen Stellen in itslearning suchen, um die für sie relevanten Informationen zu finden. Um den Informationsfluss zu verbessern, gelangen die Schüler jetzt nach dem Anmelden auf eine neue Startseite. Hier haben wir die am häufigsten genutzten Funktionen zusammengestellt, wie Beurteilungen, Verhaltens- und Teilnahmeübersichten, individuelle Lernpläne, ePortfolio und eigene Dateien. Auf die Seiten und Übersichten, die zuvor auf persönliches Profil, Dateien und ePortfolio verteilt waren, kann jetzt direkt von dieser persönlichen Startseite aus zugegriffen werden. Die Seite bietet auch verbesserte Inhaltsblöcke zu Aufgaben und Ereignissen. Sie  ersetzt den ePortfolio-Kartenreiter und wird durch Klicken auf das Home-Symbol aufgerufen.

Weitere Informationen zur Homepage.



▲ Nach oben


Login-Seiten im neuen Design

Nach diesem Update erhalten alle Benutzer neue Begrüßungs- und Anmeldeseiten. Bei den neuen Seiten steht die Anmelde-Box im Mittelpunkt. Sie ist für alle Arten der Anmeldung gleich. Die neue Anmelde- und Begrüßungsseite (die Seite, auf der Sie landen, falls Sie keine bestimmte Site ausgewählt haben) wurde vereinfacht und überflüssige Inhalte wurden entfernt – jetzt werden nur noch die Anmelde-Box, Neuigkeiten und Links zu wichtigen Ressourcen von itslearning angezeigt. Inhaber von Sites können jetzt auch das Logo von itslearning durch ihr eigenes ersetzen.

Weitere Informationen zum Anmelden.



▲ Nach oben


Bibliothek: noch besser Materialien erstellen, teilen & nutzen

Man spart Zeit, wenn man Inhalte gemeinsam nutzt und wiederverwenden kann. Um dies zu erleichtern, haben wir die Bibliothek überarbeitet und eine Reihe neuer Funktionen hinzugefügt. Der Name ist jetzt einfach Bibliothek statt Meine Bibliothek. Hier können Sie nun nach Dateien, Links, Seiten oder Kreuzworträtseln anderer Benutzer suchen und diese Inhalte nutzen. Dies gilt auch für Komponenten von Drittanbietern (falls solche in Ihrem Land verfügbar sind). Außerdem ist die Zusammenarbeit bei Materialien leichter: Sie können Lehrkräfte aus Ihrer Schule/Organisation als Co-Autoren hinzufügen. oder neue Versionen von fremden Inhalten erstellen – vorausgesetzt natürlich, dass der ursprüngliche Autor damit einverstanden ist.

Weitere Informationen zur Nutzung der Bibliothek.

Was ist mit der alten Bibliothek?
Falls Ihre Organisation noch Zugang zur alten Lektionsbibliothek hat, aber diese nicht mehr nutzt, dann kann der (System-)Administrator in den relevanten Profilen das Häkchen beim Benutzerrecht „Lektionsbibliothek” entfernen. Dadurch wird die Mitteilung Suchen Sie die Lektionsbibliothek in der neuen Bibliothek verborgen.



▲ Nach oben


Mehr Funktionen im Kalender

Wie Sie wissen, haben wir bBei der letzten Aktualisierung den Kalender grundlegend überarbeitet. Jetzt haben wir weitere Funktionen hinzugefügt. Außer der Tages-, Wochen- und Monatsansicht gibt es nun auch eine Listenansicht. Diese bietet Ihnen einen schnellen Überblick über alle Ereignisse des Tages und der nächsten Woche, darunter auch über mit den Kursen verknüpfte Unterrichtsplanungen.

Jetzt ist es auch möglich, während des Buchungsvorgangs die Verfügbarkeit von Ressourcen (Schulräume, Geräte, etc.) zu überprüfen. Wenn Sie nach einer Ressource suchen, können Sie sehen, wann sie bereits gebucht wurde und von wem.

Außerdem können Eltern jetzt die Kalender ihrer Kinder einsehen, indem sie auf dem Dashboard des Kindes auf Kalender anzeigen klicken oder indem sie ihn unter dem Titel Ihre Kinder im eigenen Kalender auswählen. Eltern können kursbezogene Ereignisse einsehen, aber persönliche und projektbezogene Ereignisse können Eltern nicht einsehen.

Weitere Informationen zum Kalender.

▲ Nach oben


Sonstige Änderungen

Aufgaben: Gelöschte Antworten anzeigen und Einreichbestätigung

Haben Sie versehentlich die Antwort zu einer Aufgabe gelöscht oder möchten Sie eine ältere Version einer Antwort sehen? Wir sind einem mehrfach geäußerten Wunsch nachgekommen und ermöglichen es, gelöschte Antworten anzuzeigen: In der Aufgabenübersicht unter Anzeigen einfach die entsprechende Option in der Drop-down-Liste auswählen. (Antworten, die vor diesem Update gelöscht wurden, können leider nicht angezeigt werden.) Auch Schüler können ihre gelöschten Antworten sehen.

Wenn Schüler ihre Arbeiten zu Pflichtaufgaben einreichen, kann es für sie nützlich sein, eine Bestätigung hierfür zu erhalten. Solch eine Bestätigung ist jetzt möglich. Sie ist allerdings standardmäßig deaktiviert. Der Site-Administrator kann diese Einstellung jedoch ändern unter: Admin > Globale Einstellungen bearbeiten > Funktionen und Sicherheit > Bei Pflichtaufgaben Einreichbestätigung an Schüler senden

Änderungen der Benutzeroberfläche

Wir bemühen uns ständig, die Navigation und Struktur der Lernplattform zu verbessern. Daher enthält auch dieses Update eine Reihe von Verbesserungen, damit Sie itslearning noch effizienter nutzen können. Die wichtigsten Änderungen sind:

Zusammegeführtes Hauptmenü
Das persönliche Menü und die persönlichen Site-Links befinden sich jetzt im Hauptmenü und Wer ist online? wurde ins persönliche Drop-down-Menü verlegt (siehe Bild).

 

Persönliche Benachrichtigungen und Warnungen
Die neuen persönlichen Benachrichtigungen informieren Schüler über neue Beurteilungen, Rückmeldungen zu Aufgaben, benutzerdefinierte Aktivitäten sowie wenn Bemerkungen zum Verhalten hinzugefügt oder geändert wurden. Diese Benachrichtigungen werden im Hauptmenü mit einem roten Glocken-Symbol hervorgehoben. In künftigen Updates werden weitere Benachrichtigungsfunktionen folgen.

 

Mitteilungen senden - von jeder Stelle in itslearning
Mit dem neuen Drop-down-Menü für Mitteilungen können von jeder Stelle in itslearning Mitteilungen angezeigt, beantwortet und abgeschickt werden. Der Zugriff erfolgt über das Mitteilungssymbol im Hauptmenü. So erhält man sofort Zugang und kann schnell eine neue Nachricht schreiben. Direkt im Drop-down-Menü für Mitteilungen kann man schnell Empfänger hinzufügen sowie Betreff und den Mitteilungstext schreiben.

 

Neues Menü Gehe zu
Das Menü Gehe zu (Favoriten) mit den Favoriten-Kursen und -Projekten sowie Informationen über Änderungen seit dem letzten Besuch wurde überarbeitet. Jetzt wird das Datum angezeigt, an dem der Kurs oder das Projekt zuletzt aktualisiert wurde.

Auf Anfrage: Reduzierter Kopfbereich
Wir haben die Option eingeführt, das bisherige Kopfbanner durch einen neuen, reduzierten Kopfbereich zu ersetzen. Wir bieten diese Funktion versuchsweise ausgewählten Kunden an. Interessiert? Bitte melden Sie sich bei uns.

 

Abschied von prozessorientierten Dokumenten, altem Test-Tool und itslearning.mobi

Manche Funktionen werden im Alltag nicht so oft genutzt, wie wir ursprünglich gedacht hatten. Um die Zeit und den Aufwand für die Pflege von Funktionen zu sparen, die niemand nutzt, haben wir uns entschieden, einige von diesen einzustellen. Mit diesem Update werden die folgenden Funktionen entfernt:

  • Prozessorientierte Dokumente: Diese Funktion erscheint nicht mehr in der Hinzufügen-Übersicht der Kurse. Vorhandene erklärende Sequenzen wurden in Dateielemente umgewandelt.
  • Test 1.0: Vor sechs Jahren brachten wir unser neues Test-Tool heraus. 2010 entfernten wir die Möglichkeit, mit dem alten Test-Tool neue Elemente zu erstellen. 2013 haben wir die Möglichkeit entfernt, Kopien von vorhandenen Test-Elementen zu erstellen. Mit diesem Update wurde das alte Test-Tool vollständig von der Benutzeroberfläche entfernt – einschließlich aller vorhandenen Elemente des Test-Tools in vorhandenen Kursen.
  • itslearning.mobi: Unsere alte Mobilversion stammt noch aus der Zeit vor den Smartphones und entsprach dem heute überholten WAP-Standard. Wir haben daher beschlossen, diese Funktion nicht mehr weiterzuführen.

Lernziele/Kompetenzen

Aufgrund von Rückmeldungen zur vorigen Version haben wir einige Änderungen an der Art vorgenommen, wie Lernziele mit Inhalten verknüpft sind. Wir zeigen jetzt eine Beschreibung, damit es leichter ist, die Lernziele/Kompetenzen zu unterscheiden. Seitenzahlen werden erst angezeigt, wenn eine Seite mehr als 25 Elemente enthält. Außerdem wurde eine überflüssige Breadcrumb-Navigation entfernt.

Benutzerdefinierte Aktivitäten und Arbeitsbelastung bewerten

Im Tool Benutzerdefinierte Aktivitäten kann jetzt die mit einer Aktivität verbundene Arbeitsbelastung bewertet werden. Diese Bewertung soll verhindern, dass Lehrkräfte ihren Schülern in einem bestimmten Zeitraum zu viel Arbeitsbelastung zumuten. Wenn eine Lehrkraft versucht, eine neue Aktivität hinzuzufügen, werden im Schülerkalender vorhandene Arbeitsbelastungs-Bewertungen angezeigt. Dies geschieht, wenn die Datumsauswahl geöffnet ist und die Bewertung der Arbeitsbelastung mit Gelb (gering), Orange (mittel) oder Rot (hoch) gekennzeichnet ist.

Hinweis: Wenn Sie diese Funktion nutzen möchten, muss sie zuerst vom Systemadministrator aktiviert werden und zwar unter: Globale Einstellungen bearbeiten >> Funktionen und Sicherheit

Rich-Text-Editor: Videovorschau und Audio-Dateien abspielen

Jetzt können aus dem Editor heraus Video- und Audio-Dateien abgespielt werden. Hierzu bitte mit der rechten Maustaste auf die Aufzeichnung klicken und aus dem dann erscheinenden Kontextmenü Abspielen auswählen.

Das Kontextmenü ist auch für Touch-Geräte zugänglich: Einfach antippen und eine Sekunde lang halten.

Medien: Vorhandene Aufzeichnungen hochladen

Die Benutzeroberfläche zum Einfügen einer neuen Aufzeichnung wurde um die Möglichkeit erweitert, vorhandene Aufzeichnungen hochzuladen.

Nachrichten: An E-Mail weiterleiten

Administratoren können jetzt dafür sorgen, dass in itslearning empfangene Nachrichten automatisch an eine bestimmte E-Mail-Adresse weitergeleitet werden. Hierzu sind die Profileinstellungen entsprechend zu bearbeiten. Diese Option wurde zu den Profilen sowie zu den Richtlinien hinzugefügt. Daher kann sie auch für bestimmte Benutzergruppen aktiviert werden (z. B. für Schüler und Eltern, nicht aber für Lehrkräfte).


▲ Nach oben


Kleinere Änderungen und Korrekturen

Neben kleineren Änderungen enthält das neue Update auch eine Reihe von Fehlerkorrekturen. Weitere Informationen über die wichtigsten kleineren Änderungen und Korrekturen (PDF-Datei, nur auf Englisch verfügbar).



▲ Nach oben


No comments (Add your own)

Add a New Comment


code
 

Comment Guidelines: No HTML is allowed. Off-topic or inappropriate comments will be edited or deleted. Thanks.

Termine Video Überblick Kontakt